Home » Allgemein » Cocktail-Abend planen

Cocktail-Abend planen

Du möchtest einen coolen Cocktail-Abend planen, aber dir fehlen die nötigen Ideen. Kein Problem, denn dann bist Du auf dieser Seite absolut richtig.

Du hast grundsätzlich genau 2 Möglichkeiten:

  1. Du oder ihr besucht eine Bar in deiner Nähe
  2. Du veranstaltest selbst einen Cocktail Abend

Ganz klar, einen coolen Abend selbst zu Organisieren ist etwas aufwändiger, dafür aber auch etwas ganz besonderes. Bevor ich genauer darauf eingehe, wie Du einen perfekten Cocktail-Abend organisierst, ein paar Worte zu Möglichkeit Nummer 1.

Gerade im Sommer sind Cocktails sehr beliebt. Bekannte Klassiker wie Caipirinha, Pina Colada, Tequila Sunrise und viele weitere versetzen dich in Urlaubsstimmung und geben einen absoluten Lifestyle-Karakter.

Mittlerweile gibt es in jeder kleineren Stadt einige Cocktailbars. Im Internet findest Du schnell heraus, welche davon auch wirklich gut und zu empfehlen sind. Dabei hast Du keine Arbeit und kannst den Abend mit deinen Freunden entspannt genießen, wenn auch nicht ganz billig. Denn Mixgetränke werden in Bars meist nicht ganz günstig angeboten.

Cocktail Abend bei dir Zuhause

Das ist doch mal cool. Einen außergewöhnlichen Abend bei dir Zuhause in den eigenen 4 Wänden. Dazu möchte ich dir eine kurze Geschichte erzählen:

Erst vor ein paar Wochen habe ich auf einer runden Geburtstagsfeier eines guten Freundes Cocktails gemacht. Dafür stand ich den ganzen Nachmittag bis Abends um 22 Uhr zur Verfügung. Da ich am nächsten Tag sehr früh raus musste, ging es nicht länger.

Wir beschränkten uns auf 3 alkoholfreie und 4 normale Cocktails, damit die benötigten Zutaten überschaubar blieben. Startschuss war um 14 Uhr. Das Wetter war super und die Neugierde auf die Cocktails war riesig. Die ersten Bestellungen trudelten ein und ab da hatte ich jede Menge zu tun, da es sich unter den vielen Gästen schnell herumgesprochen hatte.

Ich habe keine Ahnung, wie viele Drinks ich an diesem Abend gemixt habe, denn es waren wirklich viele. Ich war sehr froh, das ich alles gut durchplant hatte. Als ich dann um 22 Uhr das Feld räumte, wollten mich einige gar nicht gehen lassen, da außer mir an diesem Abend keiner Cocktails mixen konnte.

Es muss ja nicht unbedingt eine Geburtstagsfeier sein. Du kannst auch so einen gemütlichen Cocktail Abend planen, bei dem ihr garantiert sehr viel Spaß haben werdet.

Achtung: wichtige Informationen

Wenn Du folgende Punkte beachtest, wird der Abend garantiert zu einem echten Highlight, an das ihr euch noch lange erinnern werdet:

  • Ausstattung
    Dieses Equipment reicht dir für die meisten Cocktails total aus.
  • genügend Zutaten
    Es wäre doch schade, wenn dir beim Mixen die Zutaten ausgehen würden. Sorge also dafür, dass Du genügend vorrätig hast.
  • Eiswürfel
    Für fast jeden Drink benötigst Du einige Eiswürfel. Auch hier solltest Du genügend auf Lager haben
  • Coole Loungemusik
    Mit passender Loungemusik sorgst Du für ein tolles Ambiete, Stimmung garantiert!
  • Organisation
    Plane deinen Cocktail-Abend gut voraus. Je besser Du organisiert bist, umso weniger Arbeit hast Du am Abend selbst. So kannst Du Früchte schon vorher in einzelne Stücke zerkleinern, usw…

Jetzt wünsche ich dir viel Spaß beim Feiern und Genießen!

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

*