Home » Allgemein » Aperitif Rezepte

Aperitif Rezepte

Ein Aperitif ist ein kleines alkoholisches Getränk, das vor dem Essen serviert wird. Damit soll der Appetit angeregt werden. Gerade in Frankreich und Italien  wird vor dem Essen ein sogenannter Aperitif serviert.

Was aber sind passende Aperitif Rezepte, die Du deinen Gästen servieren kannst?

Das können bestimmte Spirituosen und Getränke sein, aber auch gerne spezielle Cocktails. Zusätzlich zur Appetitanregung kannst Du damit die Wartezeit deiner Gäste reduzieren und für ein angenehmes Ambiente sorgen. Das ist eine wirklich tolle Idee, nur leider wird das in Deutschland viel zu selten gemacht.

coole Aperitif-Rezepte

Aber Du kannst das jetzt ändern! In folgender Auflistung habe ich dir ein paar coole Ideen zusammengeschrieben.

  • Cosomopolitan
  • Martini
  • Saftmix
  • Manhattan
  • Obstcocktail
  • Sekt mit O-Saft
  • Orangen-Prosecco mit Aperol
  • 4 cl Aperol extern
  • 160 ml Orangensaft
  • 400 ml Prosecco eisgekühlt

So, das waren einige Ideen, wie Du deine Gäste vor dem Essen bei Laune halten und sie perfekt auf das Essen einstimmen kannst. Ich persönlich finde Variationen mit Säften sehr gut, da diese nicht zu Stark sind.

Aperitif zum Essen

Jeder kennt es und sicher hast Du es bei einem Italiener vor deiner Pizza schon einmal gegessen. Die leckere Bruscetta. Das ist natürlich auch eine tolle Alternative oder Zusatzmöglichkeit. Ein Bruscetta ist ein echter italienischer Klassiker.

Das Bruscetta besteht aus einer gerösteten Brotscheibe, bestückt mit ein paar leckeren Zutaten. Das sind folgende:

  • Knoblauch
  • Tomaten
  • Basilikum
  • Olivenöl

Auch das kommt garantiert super bei deinen Gästen an, da dieser Aperitif (kleine Vorspeise) echt lecker ist.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

*